Donnerstag, 5. Februar 2015

Tagesgeld Angebote im Februar 2015

Die besten Tagesgeldangebote im Februar 2015
Die Woche wird ausgeläutet mit mehreren Zinssenkungen. Für den 05.02.2015 haben die Consorsbank, die Comdirect Bank und die Ikanobank Zinssenkungen angekündigt. Nur einen Tag später wird auch die IKB Direkt den Tagesgeldzins weiter reduzieren. Doch der Reihe nach. Die Consorsbank, die Neukunden auch weiterhin volle 12 Monate lang 1,2% anbietet, senkt den Tagesgeldzins für bestehende Kunden von 0,60% p.a. auf 0,50% p.a. Dieser Zins gilt weiterhin uneingeschränkt. Die Ikanobank war bis vor kurzem eine der besten Empfehlungen wegen der langfristig guten Tagesgeldzinsen. Leider senkt die Ikanobank nun schon zum dritten Mal in kurzer Zeit den Tagesgeldzins. Es geht von 1,10% p.a. für alle Kunden auf 1,0% p.a. zurück. Richtig schlecht sieht es bei der Comdirect aus - Für die Stand Dezember 1.553.309 Tagesgeld Plus Kunden der Comdirect Bank geht es für Beträge bis 10.000 Euro von 0,35% auf 0,25% p.a. runter. Beträge über 10.000 € werden bei der Comdirect sogar nur noch mit 0,10% p.a. verzinst. Bei der Consorsbank bekommen Kunden fünf mal soviel Zinsen, bei der Ikanobank sogar zehn mal soviel.

Die besten Neukundenangebote im Tagesgeld:
Für Neukunden sind aktuell weiterhin bis zu 1,5% zu haben. Sowohl die Tochter der Französischen Peugot Citrön Bank - PSA Direkt, als auch die Advanzia Bank bieten aktuell diesen Topzins. Bei beiden Anbietern sind die Einlagen bis zu 100.000 € pro Person abgesichert. Richtig schlecht bei beiden Banken ist aber die inzwischen ultra kurze Zinsgarantie. Nur noch bis Ende Februar 2015, also noch ca. 3 Wochen ist der Topzins nur garantiert. Auf der Suche nach einem guten Zins landet man dann schnell bei der Sberbank, der Wüstenrot Direct und der ING DiBa. Die Sberbank bietet laut Zinsvergleich noch 1,3% - aber ohne Garantie. Wüstenrot und DiBa bieten 1,25% für 4 immerhin Monate. Eine deutlich längere Garantie bietet nur die Consorsbank (ehemals Cortal Consors) und das bei nur geringem Zinsabschlag. Volle 12 Monate garantiert die Consorsbank für Einlagen bis zu 50.000 € einen aktuell sehr guten Zinssatz von 1,2% p.a. aufs Tagesgeldkonto. 

Die besten Tagesgeldangebote ohne Neukundenbonus
Wer das regelmäßige Wechseln des Tagesgeldanbieters leid ist, und dennoch nicht auf hohe Zinsen verzichten will, muss die Angebote der Banken schon etwas genauer unter die Lupe nehmen. Banken, die die besten Neukundenangebote offerieren, sind leider nur selten die erste Wahl, wenn es um dauerhaft gute Konditionen geht... Im Tagesgeldvergleich ohne Neukundenangebote sind die die Autobank mit 1,1% p.a. sowie die MoneYou mit 1,05% p.a. aufs Tagesgeld ganz vorn dabei - und das nicht erst in diesem Jahr.

Aber so langsam wird es wohl Zeit über Tagesgeldalternativen nachzudenken.