Freitag, 2. Januar 2015

Die besten Tagesgeldangebote im Januar 2015

Die besten Tagesgeldangebote im Januar 2015
Der Jahreswechsel wird gerne genutzt die eigenen Finanzen ein wenig auf Vordermann zu bringen und das ein oder andere Konto zu schließen oder auch neu zu eröffnen. Um Ihnen eine kleine Hilfe bei der Auswahl des richtigen Tagesgeldkontos zu bieten, stellen wir Ihnen hier die besten Tagesgeldangebot im Januar vor.

Die besten Neukundenangebote im Tagesgeld:
Für Neukunden sind aktuell bis zu 1,5% zu haben. Sowohl die Tochter der Französischen Peugot Citrön Bank - PSA Direkt, als auch die Advanzia Bank bieten aktuell diesen Topzins. Bei beiden Anbietern sind die Einlagen bis zu 100.000 € pro Person abgesichert. Wermutstropfen bei beiden Banken ist aber die sehr kurze Zinsgarantie. Bis Ende Februar 2015, also knapp 2 Monate ist der Topzins nur garantiert. Wenn Sie auf der Suche nach einer längeren Zinsgarantie sind, lohnt es im Tagesgeldvergleich etwas abwärts zu schauen. Die Varengold Bank bietet mit 1,4% eine Zinsgarantie von immerhin knapp 7 Monaten, was die Mühe eines Bankwechsels schon eher rechtfertigt. Eine noch längere Garantie bietet nur die Consorsbank (ehemals Cortal Consors) und das bei nur geringem Zinsabschlag. Volle 12 Monate garantiert die Consorsbank für Einlagen bis zu 50.000 € einen aktuell passablen Zinssatz von 1,2% p.a. aufs Tagesgeldkonto. 
Die besten Tagesgeldangebote ohne Neukundenbonus
Wer das regelmäßige Wechseln des Tagesgeldanbieters leid ist, und dennoch nicht auf hohe Zinsen verzichten will, muss die Angebote der Banken schon etwas genauer unter die Lupe nehmen. Banken, die die besten Neukundenangebote offerieren, sind leider nur selten die erste Wahl, wenn es um dauerhaft gute Konditionen geht... Im Tagesgeldvergleich ohne Neukundenangebote sind die Ikanobank mit 1,2% p.a. und die Autobank mit 1,1% p.a. aufs Tagesgeld ganz vorn dabei - und das nicht erst in diesem Jahr.